Lost

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 346

Lost

Beitragvon nevermore » 16. Feb 2016 18:00

Hat jemand von Euch mal Lost (die Serie) gesehen? Ich habe die nie im Fernsehen gesehen und jetzt kürzlich mal die DVDs rausgekramt, die schon seit geraumer Zeit bei mir im Schrank stehen (kosten übrigens bei Amazon derzeit 36 Euro im Angebot).

Bin inzwischen Anfang der 3. Staffel angelangt, und finde es bisher ganz gut.
Benutzeravatar
nevermore
Administrator
 
Beiträge: 3330
Registriert: 06.2008
Wohnort: Outback Stuttgart
Geschlecht: weiblich

Re: Lost

Beitragvon Demona » 16. Feb 2016 19:26

Ich fan die Serie interessant, zwischendurch mal etwas lang, aber es wird dich freuen, dann eine bekannte Schauspielerin zu sehen - Mia Furlan...

Interessant ist vor allem dann das Ende....
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3079
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Re: Lost

Beitragvon Bernhard Nowak » 17. Feb 2016 18:10

Leider kenne ich die Serie (noch) nicht.
"Walder Frey is many things - but a brave man - no!"
Tyrion Lannister in "Game of Thrones", Staffel 3, Folge 10
Benutzeravatar
Bernhard Nowak
 
Beiträge: 3007
Registriert: 03.2013
Wohnort: Rödermark
Geschlecht: männlich

Re: Lost

Beitragvon nevermore » 17. Feb 2016 23:35

@Bernhard, besorg sie dir. 36 Euro ist ein unschlagbares Angebot.

@Demona. Das Ende hat für einigen Aufruhr unter den Fans gesorgt, das habe ich mitbekommen.

Bin jetzt in der Mitte der dritten. Man weiß ja gar nicht mehr, was man von wem halten soll. Der Doc, Locke, alle haben anscheinend irgendwas hinter den Kulissen laufen. Ausgerechnet Sayid und Kate erscheinen als die vertrauenswürdigsten, :lol:
Benutzeravatar
nevermore
Administrator
 
Beiträge: 3330
Registriert: 06.2008
Wohnort: Outback Stuttgart
Geschlecht: weiblich

Re: Lost

Beitragvon Demona » 24. Feb 2016 20:52

@ nevermore

Das kommt alles noch besser... Zwischendurch weiß man gar nicht mehr, wer was ist.... und nichts ist mehr was es zu sein scheint....
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3079
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Re: Lost

Beitragvon nevermore » 25. Feb 2016 00:38

Tja, ich weiß nicht recht ob ich jetzt eine Diskussion über Charaktere und Handlung starten soll -... in jetzt grade Anfang Staffel 4... :think: ... Sayid gefällt mir. Steinigt mich.
Benutzeravatar
nevermore
Administrator
 
Beiträge: 3330
Registriert: 06.2008
Wohnort: Outback Stuttgart
Geschlecht: weiblich

Re: Lost

Beitragvon nevermore » 26. Feb 2016 22:29

Ben Linus ist ein jämmerlicher Wicht. Zumindest Stand jetzt. Kann man ja bei dieser Serie nie wissen, ob er noch zum Helden avanciert.
Benutzeravatar
nevermore
Administrator
 
Beiträge: 3330
Registriert: 06.2008
Wohnort: Outback Stuttgart
Geschlecht: weiblich

Re: Lost

Beitragvon Demona » 2. Mär 2016 14:28

Nichts ist so wie es scheint... Änderungen gibt es ständig...
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3079
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Re: Lost

Beitragvon nevermore » 4. Mär 2016 23:08

Also langsam wird's überdreht, mit den Zeitschleifen und Stuff. Ruiniert für mich etwas die Serie. Naja, Abrams halt.
Benutzeravatar
nevermore
Administrator
 
Beiträge: 3330
Registriert: 06.2008
Wohnort: Outback Stuttgart
Geschlecht: weiblich

Re: Lost

Beitragvon nevermore » 21. Mär 2016 16:43

Also ich bin jetzt durch damit, und spätestens ab Staffel 4 wird es doch recht verwirrend.

Also sind sie alle tot? Seit wann? Sind sie schon beim Absturz gestorben und war alles danach eine Phantasie? Oder haben die Ereignisse auf der Insel stattgefunden?

Überhaupt kam man mit den ganzen Zeitsprüngen nicht mehr mit. Wie kam denn die verrückte Alte (Jakobs "Mutter") überhaupt auf die Insel? Was war am Ende die Rolle der Dharma-Initiative? Wer hat die unterirdische Anlage erbaut?

Was ist mit den Ereignissen in der "Gegenwart"? Ist das im Jenseits passiert? Wieso erzählt Locke auf einmal, sein Vater und er seien wegen eines Flugzeugabsturzes mit seinem Hobbyflieger im Rollstuhl gelandet?

Fragen über Fragen :think: ... ich muss wohl Staffel 4 bis 6 nochmal ansehen.
Benutzeravatar
nevermore
Administrator
 
Beiträge: 3330
Registriert: 06.2008
Wohnort: Outback Stuttgart
Geschlecht: weiblich

Re: Lost

Beitragvon Demona » 22. Mär 2016 19:43

Also soweit ich das verstanden habe....

... ist die Insel wohl der Vorort gewesen und dort wurde die Entscheidung getroffen, wer wohin geht.

Einige Auserwählte hatten wohl noch ein Wunschleben...
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3079
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron