Tim Burton's "Alice in Wonderland"

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 502

Tim Burton's "Alice in Wonderland"

Beitragvon Eve » 2. Nov 2008 14:20

Lt. Burtons Internetpräsenz sind jetzt auch neben Johnny Depp (als verrückter Hutmacher - wie passend) und Helena Bonham-Carter nun auch Alan Rickman und Christopher Lee bestätigt, wobei für letzteren noch keine Rolle genannt wird, aber lest selbst.

Hier ein Bild der Jungdarstellerin Mia Wasikowska als Alice:

Bild
Den Charakter eines Menschen erkennt man an den Scherzen, die er übel nimmt. - Christian Morgenstern
Benutzeravatar
Eve
 
Beiträge: 385
Registriert: 06.2008
Wohnort: Berlin
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Demona » 2. Nov 2008 15:26

Spielt Rickman nicht irgend sone Raupe? :confused:

Ich meine, das irgendwo mal gelesen zu haben...
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3079
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Eve » 2. Nov 2008 21:28

Wahrscheinlich spielt er die Raupe "Hookah-Smoking Caterpillar". Eine Bestätigung im Netz habe ich nicht gefunden, nur das Gerücht.
Den Charakter eines Menschen erkennt man an den Scherzen, die er übel nimmt. - Christian Morgenstern
Benutzeravatar
Eve
 
Beiträge: 385
Registriert: 06.2008
Wohnort: Berlin
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Demona » 2. Nov 2008 21:59

@ Eve

Ich habe sie durch Zufall hier gefunden

Viel Spass... :wink:
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3079
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Eve » 3. Nov 2008 21:32

Hey cool... :-D
Ich hab auch den Starttermin gefunden (was ja nichts heißen muss). Es soll der 05. März 2010 werden.

LG, Eve
Den Charakter eines Menschen erkennt man an den Scherzen, die er übel nimmt. - Christian Morgenstern
Benutzeravatar
Eve
 
Beiträge: 385
Registriert: 06.2008
Wohnort: Berlin
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Demona » 23. Jun 2009 19:05

Und hier auf fictionBox.de gibt es einen link mit neuen Fotos zum Film.
Zu sehen sind unter anderem Johnny Depp als verrückten Hutmacher, Helena Bonham Carter als die "Red Queen" und Anne Hathaway als die Weiße Königin und noch drei weitere Bilder.

Regisseur des Films ist Tim Burton. Das Drehbuch stammt von Linda Woolverton. Unter den Darstellern sind Johnny Depp, Helena Bonham Carter, Michael Sheen und Alan Rickman. "Alice in Wonderland" soll am 11. März 2010 in die deutschen Kinos kommen.

Na, dann... ich freue mich schon auf Alan Rickman als rosa Kaninchen, ähm natürlich Raupe (das mal verbessert habe)... :mrgreen:
Zuletzt geändert von Demona am 26. Jun 2009 08:41, insgesamt 1-mal geändert.
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3079
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Eve » 25. Jun 2009 23:36

Sehr schicke Bilder!
Ich habe irgendwo gelesen, dass die Raupe komplett animiert sein soll, also kein Rickman zu sehen, aber man wird ja die Stimme hören können (was ja schon der halbe Mann ist) :wink:

Edit:

Hier die Quelle, dass Rickmans Charakter animiert ist. Man muss ungefähr 'nen Meter scrollen, also bin ich mal so frei, die Stelle zu zitieren:

MoviesOnline: What are you playing in Alice in Wonderland?
ALAN RICKMAN: The caterpillar.
MoviesOnline: A caterpillar? How do you get into something like that?
ALAN RICKMAN: Well, fortunately it?s animated.
MoviesOnline: Oh, okay.
ALAN RICKMAN: But it?s my face on an animated caterpillar. So, it?s a mixture. The movie is a mixture of live action, animation, and stop motion, so it?s very complicated and I don?t think all three have been put together ever before.

Das komplette Interview gibts bei: MoviesOnline
Den Charakter eines Menschen erkennt man an den Scherzen, die er übel nimmt. - Christian Morgenstern
Benutzeravatar
Eve
 
Beiträge: 385
Registriert: 06.2008
Wohnort: Berlin
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Demona » 26. Jun 2009 08:40

Hier könnt ihr nachlesen, was Johnny Depp über seine Rolle als verrückter Hutmacher zu sagen hat.

Hier vorab ein kurzer Ausschnitt:

"Der Hutmacher war ein fürchterlicher Spass," so Depp. "Nach etwas wie John Dillinger, wo man verhalten spielen muss, weil man dem Mann und seinem Andenken gegenüber eine Verantwortung war, war dieser verrückte Hutmacher wie aus einer Kanone geschossen zu werden. Der Hutmacher war ein Riesenspaß, und es ist wieder eines dieser Dinge, wo man einfach nur erstaunt ist, dass man nicht gefeuert wurde. Ich bin es wirklich."


Quelle: fictionBox
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3079
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon frared » 29. Jun 2009 06:40

es ist aber wonderland revisited, weswegen er sich charaktere aus beiden büchern leisten kann. irgendwie kommt sie wohl nach jahren zurück. die darstellerin sieht ja auch schon um einiges älter aus als alice gewesen ist.
Benutzeravatar
frared
 
Beiträge: 543
Registriert: 07.2008
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Demona » 24. Jul 2009 07:13

Es gibt mal wieder neue Bilder aus dem Film unter scifiwire.

Zu sehen sind zwei Bilder von Alice und weitere vom verrückten Hutmacher, der roten und der weißen Königin, Tweedledee und Tweedledum.

Quelle fictionBox.de
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3079
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Eve » 25. Jul 2009 11:10

Den Charakter eines Menschen erkennt man an den Scherzen, die er übel nimmt. - Christian Morgenstern
Benutzeravatar
Eve
 
Beiträge: 385
Registriert: 06.2008
Wohnort: Berlin
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Demona » 27. Aug 2009 20:04

Ich habe den Trailer jetzt auch auf deutsch gefunden.

Ich bin mal gespannt, sieht schon sehr bunt und sehr Burton aus. :mrgreen:
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3079
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon frared » 27. Aug 2009 21:31

bin immer noch verwirrt darüber, dass er es 'alice in wonderland' nennen darf, wenn es das doch nciht ist, und dann endet der trailer mit 'through the looking glass' was doch eine ganz andere geschichte ist. oder irre ich mich? sind das nciht andere kreaturen in looking glass?
Benutzeravatar
frared
 
Beiträge: 543
Registriert: 07.2008
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Demona » 28. Aug 2009 08:33

@ frared

Ich denke ma, dass kann man unter künstlerische Freiheiten zählen. Tatsache ist ja, dass die meisten Figuren in dem Film vorhanden sind, die bei Alice im Wunderland vorkommen.
Die Deutung und Darstellung ist dann meistens Ansichtssache.

Es gibt ja auch kaum Verfilmungen, die sich immer an die Vorlage gehalten haben.
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3079
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Demona » 17. Nov 2009 22:29

Es gibt neue Bilder und die ersten Banner zum Film:

Zu Tim Burtons Neuverfilmung von "Alice in Wonderland" sind neue Bilder mit bisher nicht gezeigten Charakteren erschienen. Darunter ist die von Alan Rickman gesprochene Raupe. Die Bilder sind unter folgendem Link zu sehen:
klick

Ferner hat das Filmstudio Disney das erste von drei Bannern zum Film veröffentlicht. Es kann in Hochauflösung unter diesem Link betrachtet werden:
Klick

Update 12.22.: Inzwischen wurde auch das zweite Banner veröffentlciht. Es ist unter folgendem Link zu sehen:
Klick


Quelle: fictionBox.de
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3079
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Demona » 2. Dez 2009 00:40

Auf fictionbox.de findet ihr einen Link zu einem Inteview mit dem Regisseur Tim Burton, indem er über den Einfluss verschiedener Science Fiction-Regisseure und -Filme in seinem neuesten Film spricht und wie er damit umging.

Viel Spass.
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3079
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Demona » 21. Dez 2009 11:49

Es gibt einen neuen Trailer zum Film. Ansehen könnt ihr ihn hier.
Viel Spass. Ich fand ihn sehr ansprechend und bin schon gespannt auf den Film.
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3079
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Demona » 29. Dez 2009 19:18

Es gibt wieder ein neues Poster:

klick


small and large :mrgreen:


Ich finde es ja herrlich, wie verschroben häßlich Tim Burton immer seine Frau darstellt.
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3079
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Demona » 30. Dez 2009 19:06

Ich habe den deutschen Trailer beim Durchsuchen der Trailerseite von Kinofilmstarts gefunden und dachte, ich stell ihn mal rein.

klick
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3079
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Demona » 8. Jan 2010 20:16

Hier mal wieder ein nettes Breitbild mit Johnny Depp als verrückter Hutmacher und Riesenpilzen.

Ich bin schon sehr gespannt auf diesen Film.
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3079
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Cellmorbasg » 10. Apr 2010 16:10

Ich hatte den Film vor Ostern in 3D gesehen und fand ihn jetzt nicht überragend. Das liegt an der Story und auch an Alice selbst - wobei letztere noch deutlich erstere schlägt.

Was den Film sehenswert macht sind einzelne Figuren und natürlich die Optik generell.
Der Hutmacher, die Grinsekatze, die Raupe, die Rote Königin - alles sehr entzückende Wesen.


Großes Kino gab es im Kino selbst. Nach zwei Dritteln fiel der Projektor aus. Geld gab es zurück. Wunderbar dachte ich, der Film war eh nicht dolle. Aber an der Kasse habe ich mich dann entschieden in die gerade beginnende Vorstellung zu wechseln.
So konnte ich erstmal in Ruhe ein Nickerchen halten um dann noch zu erfahren wie der Film ausgeht.

Kurz und knapp: Habe schon besseres von Burton gesehen.
Cellmorbasg
 
Beiträge: 992
Registriert: 06.2008
Geschlecht: männlich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron