Men in Trees

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 116

Men in Trees

Beitragvon Demona » 6. Nov 2008 11:25

Ich bin ja ein Fan dieser Serie, denn mal ehrlich Mädels, wo gibt es Männer sogar in Bäumen? :mrgreen:

Mal im Ernst, es ist ja - nicht erst seit der Serie oder vor Jahren in dieser deutschen Talkshow gezeigt (da haben Alaskamänner deutsche Frauen für sich gesucht, da ihnen die Amerikanerinnen zu doof waren. - Hätte mich ja mal interessiert, ob irgend einer der Männer eine gefunden hat.) - das es in Alaska einen Überschuß an Männern gibt.

Hier verschlägt es ja nun ausgerechnet eine Beziehungsberaterin nach Alaska, nach ihrem Beziehungsaus. Hier führt sie nach dem aus ihrer Verlobung ihre Lesereise fort und beginnt damit im Fischerstättchen Elmo. Dort bekommt sie dann mit, dass sie ihren Vortrag nicht vor lauter Frauen auf der Suche nach "Mr. Right" hält, sondern vor nicht minder verzweifelten Männern auf der Suche nach "Mrs. Right".
Die entscheidet sich dann doch, erst einmal in Alaska zu bleiben und muss auf schmerzhafte, lachhafte und spassige (für den Zuschauer) Art lernen, dass man in Elmo noch nie von einem Soja Latte gehört hat, man mit Designerklamotten und Stöckelschuhen nicht weit kommt und wenn man seine Klamotten nicht schnell genug bei der Post abholt, diese in der einzigen "Elmoboutique" wieder käuflich erwerben kann. :mrgreen:
In Elmo gibt es nur eine einzige Bar und dort werden die Probleme von Jedermann auch öffentlich diskutiert.
Ihr erster Verehrer ist ein Waschbär, der auch gleich bei ihr in den Schrank einzieht. :wink:

Die Chemie zwischen den Darstellern stimmt, es sind zum Teil herrlich verschrobene Gestalten dabei. Gleichzeitig ist diese Serie auch eine einzigartige Liebeserklärung an Alaska und deren Bewohner.

Mehr Infos zu Serie findet ihr
hier
Die Serie wurde leider nach der zweiten Staffel eingestellt und Vox bringt die neuen Folgen auch zu einer Zeit, wo manche Zuschauer schon in die Matratze schnarchen.
So ging es gestern leider auch mir, da ich immer noch unter den Nachwirkungen meiner Migräne litt.

Wer hat also den gestrigen Teil gesehen und kann mir erzählen, was passiert ist? :sorry: :sorry: :sorry:
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3082
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron