Klassiker-Rätsel

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 4856

Beitragvon Demona » 29. Jul 2009 08:58

@ frared

Siehste mal, den Lederstrumpf-Autoren hätte ich auch nehmen können. Darauf bin ich gar nicht gekommen. :argh02:
Leider nicht.


@ Sionna

Der Autor und stimmt schon mal und den Titel bekommen wir auch noch raus. So viele Bücher sind ja von Karl May nicht verfilmt worden in den 60igern. :mrgreen:

Und soweit ich mich erinnere, kam der gute Lord nur in zwei Filmen vor und der (Kenner)-Begleiter (nicht der Butler) ist in dem Buch nicht Hatschi Halef Omar oder wie der noch mal hieß. :wink:
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3096
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Alsionna » 29. Jul 2009 09:24

Bei den Filmversionen muß ich passen.

Der Typ heißt Hadschi Halef Omar Ben Hadschi Abul Abbas Ibn Hadschi Dawud Al Gossarah, soviel Zeit muß sein. Manchen Blödsinn vergißt man einfach nicht.
You've got to stand for something or you'll fall for anything.
Benutzeravatar
Alsionna
 
Beiträge: 278
Registriert: 08.2008
Wohnort: Nördlich des Märchenwalds
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Demona » 29. Jul 2009 09:52

Tja, was machen wir denn da... Das Buch schrieb er wohl noch vor den "Winnetou"-Büchern und zählt zu den Jugendezählungen, die May in der Zeit von 1887 bis 1897 für die Zeitschrift "Der Gute Kamerad" für die jugendlichen Leser schrieb.

Ein Gewässer spielte dabei eine Rolle. :mrgreen:
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3096
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon frared » 30. Jul 2009 12:14

der rio grande!

:mrgreen:

ich kenn mich da nicht aus, - willst du vielleicht meine alten karl may bücher haben?
Benutzeravatar
frared
 
Beiträge: 543
Registriert: 07.2008
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Alsionna » 30. Jul 2009 13:20

'Der Schatz im Silbersee'? Nur im Buch kommt der Lord doch garnicht vor oder doch?

OT: Ich habe gerade eine Vision von rot-schwarz karierten Strümpfen, handgewirkt von der dämlich- deutschtümelnden Plauener Strumpfwirkerfamilie aus dem 'ÖlPrinz'. Ich raffe mich einfach nicht auf, die Bücher nochmal zu lesen.
You've got to stand for something or you'll fall for anything.
Benutzeravatar
Alsionna
 
Beiträge: 278
Registriert: 08.2008
Wohnort: Nördlich des Märchenwalds
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Demona » 30. Jul 2009 19:00

@ sionna

Schatz im Silbersee stimmt und in meinem steht seine Lordschaft aber drin. :mrgreen:

Also bist du dran.


@frared

Früher gerne, aber jetzt komme ich da nicht mehr ran (mein Bruder hat auch alle). Dazu habe ich wahrscheinlich zu viele "richtige" Indianerbücher gelesen. Ein richtiger Apache wäre ja nicht in der Kleidung zugange gewesen wie der arme Karl-May-Winnetou. Der wäre ja aus dem Schwitzen nicht mehr raus gekommen und hätte sich durch seinen Schweißgeruch immer verraten. :ohn:
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3096
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Alsionna » 8. Aug 2009 11:22

Kann bitte jemand anders weitermachen?
Ich kriege momentan nichts Vernünftiges zusammen.
@Demona, keinen Schreck kriegen, Joshi geht es den Umständen entsprechend gut.
You've got to stand for something or you'll fall for anything.
Benutzeravatar
Alsionna
 
Beiträge: 278
Registriert: 08.2008
Wohnort: Nördlich des Märchenwalds
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Demona » 8. Aug 2009 20:00

@ frared

Könntest du mal weitermachen? Mir fällt momentan nichts ein, leider. :wink:
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3096
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon frared » 9. Aug 2009 20:27

D, gestimmt, der zärtlichste Liebhaber zu sein, war mittlerweile der ergebenste Freund. Er vergaß mitten unter den verliebten Plänen auf die Gemahlin des Krämers doch auch seine eigenen nicht; die hübsche Madame B war so Ganz die Frau, die man auf der Ebene Saint-Denis oder auf dem Platze Saint-Germain spazieren führen konnte, und zwar in Begleitung des A, P und A, denen D seine Eroberung mit Stolz zeigen wollte. Würde man nun lange herumspazieren, so käme der Hunger, wie es D lange schon bemerkt hatte. Sofort wäre D in dringenden Momenten und in drückenden Lagen der Retter seiner Freunde.

Und was ist's mit Herrn B, den D in die Hände der Häscher stieß, den er laut verleugnete und dem er im stillen Rettung versprach. Wir müssen es unsern Lesern bekennen, daß er ganz und gar nicht daran dachte, oder daß er, wenn er auch daran dachte, höchstens bei sich selber sprach: er sei dort recht gut, wo er sich befinde, wo das auch sein möge. Die Liebe ist die eigennützigste aller Leidenschaften.


ich glaub das ist eher ein untypisches zitat für die geschichte, hab aber das buch nie gelesen.
Benutzeravatar
frared
 
Beiträge: 543
Registriert: 07.2008
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Gast » 10. Aug 2009 20:26

Dumas "Die drei Musketiere"
Gast
 

Beitragvon frared » 11. Aug 2009 11:01

sehr gut!
Benutzeravatar
frared
 
Beiträge: 543
Registriert: 07.2008
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Demona » 5. Feb 2010 11:55

Damit bist du wieder dran, Trevor. :flag_of_truce:
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3096
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Gast » 6. Feb 2010 14:36

Den Thread hatte ich schon längst vergessen.

Dann hier ein neuer Auszug:

"Lämmchen wartet, ihr Herz wird so schwer, es ist kalt. Sie kann nicht mehr trösten. Sie weiß nichts mehr. Es ist alles umsonst. Was hilft kämpfen? Für was denn? Er hätte mit den anderen Holz stehlen gehen sollen.
Noch einmal wirft sie den Kopf zurück, sie sieht die vielen Sterne, es ist still und feierlich, aber furchtbar fremd und groß und weit weg."
Gast
 

Beitragvon Demona » 6. Feb 2010 14:51

@ Trevor

Dat Lämmchen war es... :mrgreen:


Ich warte aber mal noch und gebe den anderen noch eine Chance. :wink:
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3096
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon frared » 7. Feb 2010 10:48

nee, dat sacht mir nix. hört sich aber gut an.
Benutzeravatar
frared
 
Beiträge: 543
Registriert: 07.2008
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Gast » 7. Feb 2010 14:07

@ Demona

Dat Lämmchen wollte ich auch unbedingt im Auszug drin haben ;-)
Gast
 

Beitragvon Demona » 7. Feb 2010 15:11

Ich meine, dass der Autor mit Nachnamen genauso heißt, wie das geköpfte Pferd der Prinzessin aus "Die Gänsemagd am Brunnen. :mrgreen:

"Oh F...., der du da hangest...
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3096
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Cellmorbasg » 7. Feb 2010 15:58

Hatte ich als Hörspielkasette mit einer furchtbar traurigen Stimme der Gänsemagd - besonders wenn sie die Reime aufsagte:

Oh Falada, der du da hangest...

oder: Weh, weh Windchen, nimm Kürdchen sein Hütchen...

Aber ich steh auf'm Schlauch: mir will der komplette Name eines Autors mit Nachnamen Falada nicht einfallen.
Cellmorbasg
 
Beiträge: 992
Registriert: 06.2008
Geschlecht: männlich

Beitragvon Demona » 7. Feb 2010 16:16

Na gut, da fehlt noch ein "l" dazwischen....


Ich tippe mal


Hans Fallada ist der Autor und der Text ist aus dem Buch "Kleiner Mann was nun". Korrekt?
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3096
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Gast » 8. Feb 2010 15:24

Richtig!
Gast
 

Beitragvon Demona » 22. Feb 2010 22:48

o.k.


Dann mach ich mal weiter. Ich kann aber nicht sagen, ob wir dies nicht schon mal hatten.


Ich bin eine sehnsüchtige Natur. Ich hatte so viel Zeit zum Träumen und zum Mich-Sehnen, und du hattest dein Tun und sehntest dich nach nichts, du wolltest alles erreichen. Eigentlich war ich doch erst in der Knospe, aber von Blumen hast du nichts verstanden und von Frauen auch nicht viel. Du hast mich nicht zum Blühen gebracht. Ich bin, halbaufgeblüht, verwelkt. Ich war dein liebstes Spielzeug, das hast du selbst gesagt, und so ein Spielzeug holt man hervor, zeigt es, spielt damit und legt es zurück in die Schublade. Ich hatte Alleinsein nicht gelernt zu Hause. Hier in Hohen-C......... hatte ich außer den Eltern noch meine Freundinnen und den Garten und die Schaukel und die Heckenwege. Bei dir in K......... gab es nur die paar Zerstreuungen und das, was du "die stillen Tage" nanntest. Und dann die Abende, wenn du die Lampe nahmst und sagtest, ich habe noch zu tun. Wenn du merktest, daß ich betrübt war, bist du umgekehrt, hast die Lampe auf den Flügel gestellt und gesagt: Spiel etwas, ........!



Ich habe mal einen Teil der Orte und den Namen entfernt. Ansonsten wäre es ja zu einfach gewesen. :wink:

Viel Spass!
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3096
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Demona » 14. Mär 2010 21:21

Soll ich noch einen Textausschnitt reinstellen oder weiß es jemand?

Ist auf jeden Fall ein Buch, welches auch in der Schule dran genommen wurde und es wurde vor einiger Zeit noch einmal neu verfilmt.
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3096
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Gast » 14. Mär 2010 22:07

Ich habe gar nicht gemerkt, dass du einen Auszug gepostet hast.
Das ist aus Effie Briest von Fontane...ein grausam langweiliges Stück Literatur :typo_015:
Gast
 

Beitragvon Demona » 14. Mär 2010 23:17

Korrekt! :mrgreen:


Damit bist du dran.
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3096
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Vorherige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron