Rocksänger Willy DeVille tot

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 91

Rocksänger Willy DeVille tot

Beitragvon Demona » 8. Aug 2009 19:20

Gestern verstarb der Rocksänger Willy DeVille, bekannt durch seine bittersüßen Balladen und mit seiner Band Mink DeVille, an Bauchspeichelkrebs.

Erst im Juni war die Krebskrankheit entdeckt worden, als sich DeVille wegen Hepatitis C behandeln lassen wollte.
Willy DeVille wurde nur 58 Jahre alt.

Ich liebte vor allem den Song "Save The Last Dance For Me".

Den kompletten Artikel gibt es auf ksta


Hier noch das Lied, leider in keiner guten Qualität Klick
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3075
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon nevermore » 8. Aug 2009 19:30

Ja, habe ich auch als eine der letzten Nachrichten gehört heute nacht. Ein furchtbares Jahr ist das.

Mink De Ville war wirklich eine der originellsten und stilprägensten Bands der 80er.
Benutzeravatar
nevermore
Administrator
 
Beiträge: 3328
Registriert: 06.2008
Wohnort: Outback Stuttgart
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Demona » 8. Aug 2009 19:42

Ich bin gerade noch dabei ein paar Songs heraus zu kramen...

Little Girl

Guardian Angel

Cadillac Walk
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3075
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron