Senator Edward Kennedy gestorben

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 102

Senator Edward Kennedy gestorben

Beitragvon Demona » 26. Aug 2009 19:47

Letzte Nacht verstarb der letzte der großen Kennedy-Politikergeneration an den Folgen seines Gehirntumores.
Mit ihm geht eine Ära der amerikanischen Politik zu Ende. Er wurde 77 Jahre alt. Erst vor ein paar Tagen verstarb seine Schwester, die Mutter von Maria Shriver, Frau von Gouveneur Schwarzenegger.

Edward wurde auch das Gewissen der Demokraten genannt und er unterstützte als letztes noch den Wahlkampf von Barack Obama. Von den insgesamt neun Kennedy-Geschwistern lebt jetzt nur noch die 81-jährige Jean Kennedy Smith.

SEin Leben war verknüpft mit persönlichen Tragödien, Tod und Exzessen, Triumpfen und Niederlagen. Eines zeichnete ihn jedoch aus und das war sein großer Kampfgeist.

Einen guten Artikel über ihn und sein Leben könnt ihr hier lesen.
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3075
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron