Harry Potter und der Halbblutprinz (Film)

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 3178

Beitragvon Darth Destructo » 11. Aug 2008 19:13

Die Bilder im Teaser sind Szenen aus dem fünften Film, wo Harry von Voldemort besessen ist.
Die Dunkle Seite der Macht ist der Pfad zu mannigfaltigen Fähigkeiten, welche manche von uns für unnatürlich halten.
Benutzeravatar
Darth Destructo
 
Beiträge: 66
Registriert: 06.2008
Wohnort: Korriban
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Demona » 11. Aug 2008 19:17

@ darth

dann habe ich das verwechselt, da ich mir vorher den sechsten Trailer auf deutsch angesehen habe und da war er dabei...

Aber im fünften war LV doch auch dabei...
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3096
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Darth Destructo » 11. Aug 2008 19:29

Sie haben für diesen Teaser Trailer des sechsten Films Szenenauschnitte aus "Orden des Phönix" genommen, wie sie bei Trailern von "Orden des Phönix" auch schon Szenen aus den vier Vorgängerfilmen gebracht haben.
Die Dunkle Seite der Macht ist der Pfad zu mannigfaltigen Fähigkeiten, welche manche von uns für unnatürlich halten.
Benutzeravatar
Darth Destructo
 
Beiträge: 66
Registriert: 06.2008
Wohnort: Korriban
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon nevermore » 14. Aug 2008 21:53

Der Film wurde jetzt auf Sommer 2009 verschoben.

http://www.the-leaky-cauldron.org/2008/ ... -july-2009

Als Gründe werden Nachwirkungen des Drehbuchautorenstreiks und Marketing-Überlegungen genannt.
Benutzeravatar
nevermore
Administrator
 
Beiträge: 3508
Registriert: 06.2008
Wohnort: Outback Stuttgart
Geschlecht: weiblich

Beitragvon seirex » 15. Aug 2008 09:19

Soooo ein Mist!

Damit schiessen sie sich aber selbst ins Bein,
denn ich denke dass der Hype um HP umsomehr nachlässt,
je länger die Filme nach dem letzten Buch in die Kinos kommen.

LG

seirex
"Ich greife nicht eine bestimmte Version von Gott oder Göttern an. Ich wende mich gegen Gott, alle Götter, alles Übernatürliche, ganz gleich, wo und wann es erfunden wurde oder noch erfunden wird."
Dawkins
Benutzeravatar
seirex
Le Roi de Soleil
 
Beiträge: 617
Registriert: 06.2008
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon nevermore » 15. Aug 2008 11:32

Ja, ich weiß auch nicht. Vor allem der Film-7 Zweiteiler könnte echt nach hinten los gehen, wenn sie 2011 oder noch später ins Kino kommen.

Vor allem verstehe ich nicht, was das Gerede mit den Drehbuchautorenstreik soll. Der Streik ist seit Februar vorbei, und sie sind ja schon in der Post Production. Was kommen sie jetzt mit dem Drehbuchautorenstreik als Argument? Und vor ein paar Wochen, als sie mit dem Teaser das Novemberdatum verkündet haben, haben sie das noch nicht gewusst?
Zuletzt geändert von nevermore am 15. Aug 2008 13:51, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
nevermore
Administrator
 
Beiträge: 3508
Registriert: 06.2008
Wohnort: Outback Stuttgart
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Demona » 15. Aug 2008 12:53

Im ksta steht folgender Artikel dazu.
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3096
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon nevermore » 15. Aug 2008 13:07

Angeblich ist der Film fertig. Sie sitzen nur aus Geldgründen drauf herum.

Die Reaktionen auf Leady beispielsweise sind ziemlich sauer. Kann ich verstehen. Seit Monaten heißt es, November kommt der Film, dann zeigen sie einen Trailer, und jetzt plötzlich, April, April, verschieben sie den Film um acht Monate, weil sie glauben, damit mehr Geld verdienen zu können. Da muss man sich nicht wundern, wenn sich die Leute verarscht vorkommen.

So langsam hab ich echt genug von Warner Bros. Erst der Scheiss mit Babylon 5, und jetzt das. :motz:
Benutzeravatar
nevermore
Administrator
 
Beiträge: 3508
Registriert: 06.2008
Wohnort: Outback Stuttgart
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Demona » 15. Aug 2008 16:56

Ich hoffe mal echt, dass die sich damit ins eigene Fleisch schneiden.

Der November wäre ja nun wirklich nicht schlecht gewesen. Es beginnt dann bald die Adventszeit und gerade kurz vor Weihnachten gehen ja viele ins Kino.
Ansonsten hätte ja auch HdR und zumindest der eine HP-Film (mindestens einer muss es gewesen sein, da bin ich mir sicher) damals keine solchen Einspielergebnisse erzielt.

Wenn sie sich damit nicht ins eigene Fleisch schneiden. Das sind dann zwei Jahre nach dem letzten erschienen Buch. Meines Erachtens ist das zu lange für einen "normalen" Fan.
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3096
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon nevermore » 15. Aug 2008 18:16

Na, normalerweise legt man die Riesenblockbuster schon in die Sommersaison. Das wird schon stimmen mit den erwarteten Einspielergebnissen.

Ich finde es nur so strunzdoof, dass ihnen das jetzt einfällt, drei Monate vor Filmstart und nachdem man überall mittels Teaser den Novembertermin verkündet hat. Dass im Winter ein Autorenstreik war, wussten sie doch schon vor ein paar Wochen, und auch, welche Filme sie sonst in Produktion haben und auf welchem Stand die sind.

Für die Fans wird der Zeitraum nicht zu lange werden, aber hier gehts ja in erster Linie ums Gelegenheitspublikum und nicht die Fans. Und inwieweit die nächsten Sommer noch nach dem Film krähen, da bin ich auch nicht so sicher.
Benutzeravatar
nevermore
Administrator
 
Beiträge: 3508
Registriert: 06.2008
Wohnort: Outback Stuttgart
Geschlecht: weiblich

Beitragvon seirex » 15. Aug 2008 20:13

Also ich gehe lieber im Herbst und Winter ins Kino.
Der Sommer ist dafür viel zu Schade...

Ich denke mal, dass das die meisten Menschen auch so sehen^^

-> Also selbst ins Knie geschossen!


LG

seirex
"Ich greife nicht eine bestimmte Version von Gott oder Göttern an. Ich wende mich gegen Gott, alle Götter, alles Übernatürliche, ganz gleich, wo und wann es erfunden wurde oder noch erfunden wird."
Dawkins
Benutzeravatar
seirex
Le Roi de Soleil
 
Beiträge: 617
Registriert: 06.2008
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Demona » 15. Aug 2008 20:37

Sehe ich ähnlich und wenn ich mir "The Dark Knight" ansehe... Heute waren zum ersten Mal meine Autoscheiben beschlagen, ich sage euch, der Herbst ist im Anmarsch! Für mich ist Mitte August auch nicht mehr die Sommerhochsaison.
Ich gehe auch lieber ins Kino, wenn es nicht so warm ist, da schmeckt das Popcorn besser. :mrgreen:

Und bei HdR hat es ja auch funktioniert, warum hätte es dann bei HP auch beim nächsten Film im Winter nicht klappen sollen. Das ist Haarspalterei, ich wette, die haben den Film nicht fertig bekommen oder irgend etwas ist durchgefallen und die müssen noch mal nachdrehen.
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3096
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon seirex » 15. Aug 2008 20:41

Ich finde es schöner im Dunklen ins Kino zu gehen.
Wieso sollte ich bei 25°-40°C ins Kino wenn man sich im Freibad oder am See abkühlen kann?

Im Moment ist aber auch Kinowetter ;-)


LG

seirex
"Ich greife nicht eine bestimmte Version von Gott oder Göttern an. Ich wende mich gegen Gott, alle Götter, alles Übernatürliche, ganz gleich, wo und wann es erfunden wurde oder noch erfunden wird."
Dawkins
Benutzeravatar
seirex
Le Roi de Soleil
 
Beiträge: 617
Registriert: 06.2008
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon nevermore » 15. Aug 2008 20:46

Das mit dem Nachdrehen halte ich für äußerst unwahrscheinlich. Fehlende Szenen hätte man schon beim Absegnen des Drehbuchs angemahnt. Außerdem scheitert sowas oft schon an Terminproblemen bei Schauspielern etc., und es wird auch bei Kommerzprodukten wie Potter eher selten gemacht. Bei Prestige-Filmen ja, aber bei Potter? Und um nur neu zu schneiden, braucht man nicht neun Monate.

WB hat für meine Begriffe mehr als jede andere Filmfirma bewiesen, dass sie in erster Linie drauf aus sind, auch noch den letzten Cent aus den Fans rauszuholen, Kosten für Image und Qualität hin oder her. Das ist die Firma, die Kreacher aus dem Drehbuch schneiden wollte, um bei Film V an den CGI zu sparen (mit Babylon 5 - Erfahrungen mit WB nicht nur in jüngerer Zeit will ich gar nicht anfangen). Dieselbe Firma, die mit Yates einen Regisseur mit Null Spielfilm-Erfahrung, einen reinen TV-Regisseur, herangeholt hat. WB hat bisher kaum eine Gelegenheit ausgelassen, um zu demonstrieren, dass ihnen Qualität sch...egal ist. Diese Verschiebung kostet Geld, nämlich Kreditzinsen, und ich glaube nicht, dass WB das in Kauf nehmen würde, "nur" wegen der Qualität.
Benutzeravatar
nevermore
Administrator
 
Beiträge: 3508
Registriert: 06.2008
Wohnort: Outback Stuttgart
Geschlecht: weiblich

Beitragvon nevermore » 16. Aug 2008 16:27

Potter Bosses Fear Movie Flop

15 August 2008 12:00 PM, PDT

Harry Potter movie makers fear the next installment of the fantasy franchise will flop - because J.K. Rowling has released the last novel in the series.

[...]

And screenwriter Steve Kloves admits to Entertainment Weekly, "I'm not going to lie to you. I do have some concern that because the books are over, the anticipation won't be the same. "It would be a complete car crash if no one showed up." (Ig/Ew)


http://www.imdb.com/news/ns0000002/?date=2008-08-15

Tja, wir sind wohl nicht die einzigen, die diese Möglichkeit sehen - ganz schön mutig von Kloves, damit so offen rauszukommen. Allerdings verstehe ich dann noch weniger, warum man den Film jetzt auch noch verschiebt.

"Horn acknowledged that the studio would have to pacify fans in the months to come: "We would never do anything to hurt one of the movies or the series. We love our fans."


http://www.latimes.com/business/la-fi-potter15-2008aug15,0,7258306.story

Reaktionen: http://www.the-leaky-cauldron.org/2008/ ... e-our-fans

:banane: :lool: :laugh2: oh Mr Horn, wrong thing to say :mrgreen:
Benutzeravatar
nevermore
Administrator
 
Beiträge: 3508
Registriert: 06.2008
Wohnort: Outback Stuttgart
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Eve » 16. Aug 2008 17:35

Ich kann mir nicht vorstellen, dass man den Film nur verschiebt, um mehr Kohle rauszuholen. Dagegen spricht m.E. der Teaser, denn nicht einmal einen Monat später gab es die Terminverschiebung, so dass im Teaser noch das alte VÖ-Datum zu sehen ist. Die Terminverschiebung muss sehr kurzfristig entschlossen worden sein. Die genannten Gründe (Sommerloch auffüllen) halte ich persönlich für vorgeschoben; der Presse teilt man nicht alles mit, besonders nicht, wenn es sich um etwas Unangenehmes handeln könnte (reine Spekulation von mir). Unangenehm könnte z.B. sein, dass ein Testscreening mieserabel abgeschnitten hat, was evtl. nicht nur zum Umschneiden zwingt, sondern tatsächlich Szenen nachgedreht oder aufwendig am PC überarbeitet werden müssen. Es könnte auch irgendwas mit dem Filmmaterial geschehen sein oder jemand, der was zu sagen hat, hat zum Film sein Veto eingelegt. Da gibt es eine Menge möglicher Gründe.

Letztendlich wird Warner nicht den wahren Grund nennen. Sie müssen aber gewusst haben, dass der neue Starttermin bei den Fans keinen Anklang finden wird. Die Fans absichtlich zu verärgern, obwohl man eh schon seine Sorge darüber kundtut, dass man mit Potter-Fieber-Schwund zu rechnen hat, macht einfach keinen Sinn.

LG, Eve
Den Charakter eines Menschen erkennt man an den Scherzen, die er übel nimmt. - Christian Morgenstern
Benutzeravatar
Eve
 
Beiträge: 385
Registriert: 06.2008
Wohnort: Berlin
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon John Xisor » 16. Aug 2008 22:38

und andere reagieren promt:

statt hp wird zu diesem starttermin nun twilight anlaufen.
John Xisor
 
Beiträge: 121
Registriert: 06.2008
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon nevermore » 7. Sep 2008 19:19

TLC hat einen Bericht über ein Testscreening, das gestern stattfand (der Film ist also definitiv fertig, und die Testscreenings finden zu den angekündigten Terminen statt - soviel zu der Theorie, dass da noch nachgefilmt oder umgeschnitten werden musste, dann hätte man wohl die halb-öffentlichen Testscreenings auch verschoben) - Spoilerwarnung:

http://www.the-leaky-cauldron.org/2008/ ... -screening
Benutzeravatar
nevermore
Administrator
 
Beiträge: 3508
Registriert: 06.2008
Wohnort: Outback Stuttgart
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Eve » 7. Sep 2008 22:37

nevermore hat geschrieben:der Film ist also definitiv fertig, und die Testscreenings finden zu den angekündigten Terminen statt - soviel zu der Theorie, dass da noch nachgefilmt oder umgeschnitten werden musste, dann hätte man wohl die halb-öffentlichen Testscreenings auch verschoben


Testscreenings sind immer halb-öffentlich, sonst wäre ich wohl nie in eines reingekommen. Da sitzen nicht nur Profis und in seltensten Fällen Vertreter der Presse (die bekommen später ihre eigene Vorstellung), sondern mind. zur Hälfte Filmfans, denn man soll ja das Durchschnittspublikum repräsentieren. Ich war bei einigen solcher Test-Vorführungen. In dem Artikel konnte man lesen, dass hier und da noch Effekte gefehlt haben. Die Meinung nach so einem Screening kann entscheiden, ob ein Film überarbeitet wird oder nicht, denn das Publikum muss danach (war jedenfalls bei mir immer so) ein Formular ausfüllen, das später ausgewertet wird. Manchmal darf man auch sein Kreuzchen bei dem Plakatmotiv machen, das einen am meisten anspricht, aber oft gehts nur um den puren Film.

Nach dem Artikel ist mir noch mehr die Lust am kommenden Film vergangen, bei den ganzen Szenen, die fehlen sollen... :-?

LG, Eve
Den Charakter eines Menschen erkennt man an den Scherzen, die er übel nimmt. - Christian Morgenstern
Benutzeravatar
Eve
 
Beiträge: 385
Registriert: 06.2008
Wohnort: Berlin
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon nevermore » 7. Sep 2008 22:44

Das erste Test-Screening war aber Wochen *nach* der Entscheidung, den Film auf den Sommer 2009 zu verschieben. Wäre der Film so schlecht gewesen, dass man schon vor den halböffentlichen Test-Screenings glaubte, man müsse nachdrehen und komplett neu schneiden, dann hätte man doch die Test-Screenings selbst verschoben. Wenn man die TLC-Leute einlädt, ist doch klar, dass der Bericht über das Screening öffentlich wird. Das Verschieben wäre ja kein Problem gewesen. Wäre man sich unsicher gewesen, hätte man nicht die Mitteilung, dass der Film verschoben wird, bereits vor den Testscreenings rausgebracht. Egal wie man es dreht, die Entscheidung, den Film zu verschieben, war offensichtlich nicht durch qualitative Überlegungen verursacht.

Wie es aussieht, ist das aber nicht der Fall, sondern es geht um "hier und da mal ein paar Effekte". Nicht um Nachdrehen von Szenen. Also um nichts, was nicht in ein paar Wochen zu bewältigen ist.
Benutzeravatar
nevermore
Administrator
 
Beiträge: 3508
Registriert: 06.2008
Wohnort: Outback Stuttgart
Geschlecht: weiblich

Beitragvon seirex » 8. Sep 2008 16:19

Hätte HP6 vll in anderen Ländern starke Konkurrenz fürchten müssen?

LG

seirex
"Ich greife nicht eine bestimmte Version von Gott oder Göttern an. Ich wende mich gegen Gott, alle Götter, alles Übernatürliche, ganz gleich, wo und wann es erfunden wurde oder noch erfunden wird."
Dawkins
Benutzeravatar
seirex
Le Roi de Soleil
 
Beiträge: 617
Registriert: 06.2008
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Eve » 8. Sep 2008 16:26

@ seirex: Ich denke, es sieht in der Umsatzstatistik besser aus, wenn jedes Jahr nur ein "Knaller" zu verzeichnen ist. Mit "Dark Knight" sahnt Warner ja richtig ab - der Film könnte durchaus Titanic von Platz 1 kicken. Dann kommt der Potter-Film eben im nächsten Jahr, bevor Warner gar nichts anderes hat, was einen guten Gewinn verspricht.

LG, Eve
Den Charakter eines Menschen erkennt man an den Scherzen, die er übel nimmt. - Christian Morgenstern
Benutzeravatar
Eve
 
Beiträge: 385
Registriert: 06.2008
Wohnort: Berlin
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon nevermore » 26. Okt 2008 18:26

Neuer Trailer:

http://www.traileraddict.com/trailer/ha ... re-trailer

Was tut der nasenlose Voldemort in dem Trailer? Der taucht doch gar nicht auf in HBP.
Benutzeravatar
nevermore
Administrator
 
Beiträge: 3508
Registriert: 06.2008
Wohnort: Outback Stuttgart
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Demona » 26. Okt 2008 18:34

Etwas mehr irritiert mich da Hagrid, der inmitten einer Gruppe Schüler seinen Zauberstab schwingt.

Mit Voldemort könnte man vllt. als künstlerische Freiheit betrachten.
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3096
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon nevermore » 26. Okt 2008 18:37

Zum Ausgleich ist von Snape nichts zu sehen. Um den dreht sich ja auch nur das ganze Buch. :roll:
Benutzeravatar
nevermore
Administrator
 
Beiträge: 3508
Registriert: 06.2008
Wohnort: Outback Stuttgart
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Eve » 26. Okt 2008 18:38

nevermore hat geschrieben:Zum Ausgleich ist von Snape nichts zu sehen.

Doch, er darf einmal cool durch die große Halle latschen...

Bild
Den Charakter eines Menschen erkennt man an den Scherzen, die er übel nimmt. - Christian Morgenstern
Benutzeravatar
Eve
 
Beiträge: 385
Registriert: 06.2008
Wohnort: Berlin
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Cellmorbasg » 26. Okt 2008 19:15

Doch, er darf einmal cool durch die große Halle latschen...

Und sieht da mit seinen Gesichtszügen ziemlich jung aus - oder ist das Einbildung?

Außerdem fällt mir die Musik auf, die mir gut gefällt.
Auch wenn ich die Filme nie besonders mochte (und ich nicht glaube das sich daran viel ändern wird): Ich will mehr davon!
Cellmorbasg
 
Beiträge: 992
Registriert: 06.2008
Geschlecht: männlich

Beitragvon Demona » 26. Okt 2008 19:32

@ Cellmo

Und sieht da mit seinen Gesichtszügen ziemlich jung aus - oder ist das Einbildung?


Muss an schwarz-weiß-Bild liegen, da sieht jeder jung aus. :mrgreen:
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3096
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Eve » 26. Okt 2008 20:26

Cellmorbasg hat geschrieben:Und sieht da mit seinen Gesichtszügen ziemlich jung aus - oder ist das Einbildung?

Es gibt Bilder aus dem fünften Teil, da sieht er jünger aus als in den vorigen Filmen. Liegt m.E. an der Beleuchtung. Gerade bei Rickman gibt es im Gesicht ganz schlimme Schattenspielchen bei unvorteilhafter Scheinwerferbestrahlung :wink:
Den Charakter eines Menschen erkennt man an den Scherzen, die er übel nimmt. - Christian Morgenstern
Benutzeravatar
Eve
 
Beiträge: 385
Registriert: 06.2008
Wohnort: Berlin
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon seirex » 27. Okt 2008 20:27

Oder es wurde bei Rickman nachbearbeite!?!

Der Trailer ist jedenfalls gut!

LG
"Ich greife nicht eine bestimmte Version von Gott oder Göttern an. Ich wende mich gegen Gott, alle Götter, alles Übernatürliche, ganz gleich, wo und wann es erfunden wurde oder noch erfunden wird."
Dawkins
Benutzeravatar
seirex
Le Roi de Soleil
 
Beiträge: 617
Registriert: 06.2008
Geschlecht: nicht angegeben

VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron