Geografie-Quiz

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 3015

Geografie-Quiz

Beitragvon Demona » 18. Apr 2009 12:20

Da das Raten ja in anderen Bereichen gut läuft, dachte ich mir, dass wir dies hier mal probieren können.

Mal sehen, ich hatte diese Frage auch woanders noch stehen, aber da wurde sie noch nicht gelöst. :wink:


Gesucht wird:


Der Name einer Bergkette, die das Heiligtum von verschiedenen Indianerstämmen war und ist. Durch Betrug wurde es ihnen abgenommen.
Vor ca. 30 Jahren verklagte der Stamm die Regierung auf Rückgabe, den Verkauf lehnten sie weiterhin ab.

Bekannt wurden sie durch ihr Goldaufkommen und weitere Bodenschätze.

Ich hätte gerne den Namen dieser Gebirgskette.
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3096
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Kola » 18. Apr 2009 21:02

Black Hills? ^^
Everything you do
Everywhere you go
Anything we want
Anything
NIN - The Greater Good


The madness within... makes me take a short break... sometimes
Benutzeravatar
Kola
 
Beiträge: 124
Registriert: 06.2008
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Demona » 18. Apr 2009 21:19

@ Kola

Das hätte ich mir eigentlich denken können. Damit bist du jetzt dran. :wink:


Edit: Schau mal in die Fernsehtipps, der eine Indianerwestern heute Nacht könnte dich interessieren. Ich kenne ihn schon, habe ihn aber schon lange nicht mehr gesehen.
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3096
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon frared » 18. Apr 2009 22:30

gute idee das.
Benutzeravatar
frared
 
Beiträge: 543
Registriert: 07.2008
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Kola » 19. Apr 2009 10:24

@Demona
Danke für den Tipp. Ich hab gestern seit langer Zeit mal wieder Halbblut geguckt (mir war danach *lach*) und leider deinen Hinweis zu spät gesehen. Nächstes Mal dann ^^

Also...
Gesucht wird der Name eines Vulkans, der der 'schönste Berg der Welt' sein soll und mit 3776 Metern die höchste Erhebung einer Insel bildet. Dürfte nicht so schwer sein, oder? ;)
Everything you do
Everywhere you go
Anything we want
Anything
NIN - The Greater Good


The madness within... makes me take a short break... sometimes
Benutzeravatar
Kola
 
Beiträge: 124
Registriert: 06.2008
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Cellmorbasg » 19. Apr 2009 11:23

Das ist der Fuji.
Cellmorbasg
 
Beiträge: 992
Registriert: 06.2008
Geschlecht: männlich

Beitragvon Kola » 19. Apr 2009 13:18

Richtig :mrgreen:

Du bist dran.
Everything you do
Everywhere you go
Anything we want
Anything
NIN - The Greater Good


The madness within... makes me take a short break... sometimes
Benutzeravatar
Kola
 
Beiträge: 124
Registriert: 06.2008
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Cellmorbasg » 19. Apr 2009 18:58

Gesucht wird ein Ort der 1802 als Sibirien Tirols bezeichnet wurde. Kinder sollen auf Wölfen geritten sein und die Einwohner zusammen mit Bären aus einer Schüssel gegessen haben. Der Ort liegt am Ende eines Tals zu Füßen des Königs einer wunderschönen Berggruppe.
Wie fast überall kann man auch in diesem Ort heute sowohl die Abfahrts- als auch die Langlaufskier anschnallen und den weißen Zauber genießen. Auch ist einer der berühmtesten Bergsteiger der Welt mit diesem Ort verbunden.

Gutes Gelingen!
Cellmorbasg
 
Beiträge: 992
Registriert: 06.2008
Geschlecht: männlich

Beitragvon Demona » 21. Apr 2009 14:45

Meinst du mit dem Bergsteiger zufällig Luis Trenker?

Dann müsste der Ort ja in Österreich liegen...
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3096
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Cellmorbasg » 21. Apr 2009 15:20

Nein, Reinhold Messner.
Auch für den zweiten Satz: Nein.

Wenn das nicht reicht, gebe ich gerne weitere Hinweise :wink:
Cellmorbasg
 
Beiträge: 992
Registriert: 06.2008
Geschlecht: männlich

Beitragvon Demona » 21. Apr 2009 15:46

Hmm, mein Tipp wäre eigentlich das Suldental gewesen, aber da du sagst, es wäre nicht Österreich. :(
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3096
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Cellmorbasg » 22. Apr 2009 11:36

Sei nicht traurig, es ist ja richtig - das Suldental liegt ja gar nicht in Östereich, sondern in Südtirol - Italien.
Von wann ist denn dein Atlas? :mrgreen:

Ein paar Fotos findet ihr hier:
http://www.flickr.com/photos/28587824@N05/

Du bist dran.
Cellmorbasg
 
Beiträge: 992
Registriert: 06.2008
Geschlecht: männlich

Beitragvon Demona » 22. Apr 2009 12:49

Ist ja gut, da habe ich wohl etwas verpeilt, da ein Teil von tirol doch wohl in Österreich liegt.

Außerdem bin ich ja von Trenker ausgegangen... :mrgreen:


Gut, gesucht wird ein Fluss, indem nicht nur nette Fische schwimmen.
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3096
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon frared » 22. Apr 2009 23:52

piranhas?

schwimmen die nicht im orinoco or thereabouts?
Benutzeravatar
frared
 
Beiträge: 543
Registriert: 07.2008
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Demona » 23. Apr 2009 15:57

@ frared

Herzlichen Glückwunsch, der gesuchte Fluss war der Orinoco. :wink:

Damit bist du nun an der Reihe.
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3096
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon frared » 23. Apr 2009 22:39

haha, das hier ist einfach: flusstal, das einer hunderasse seinen namen gab.
Benutzeravatar
frared
 
Beiträge: 543
Registriert: 07.2008
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Kola » 24. Apr 2009 14:04

Airedale-Terrier? Also genaugenommen das Tal des Flusses Aire in GB?
Everything you do
Everywhere you go
Anything we want
Anything
NIN - The Greater Good


The madness within... makes me take a short break... sometimes
Benutzeravatar
Kola
 
Beiträge: 124
Registriert: 06.2008
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon frared » 24. Apr 2009 20:29

that's the one!
Benutzeravatar
frared
 
Beiträge: 543
Registriert: 07.2008
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Kola » 25. Apr 2009 10:00

Ok. Nochmal Vulkane:

Gesucht wird der Vulkan, dessen Lava nach dem Erstarren beige bis weiß wird.
Everything you do
Everywhere you go
Anything we want
Anything
NIN - The Greater Good


The madness within... makes me take a short break... sometimes
Benutzeravatar
Kola
 
Beiträge: 124
Registriert: 06.2008
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Demona » 26. Apr 2009 13:49

Ist er noch aktiv oder schon erloschen?

Ich weiß, dass es solche auf Tenneriffa und auch Island gibt. Das Gestein nennt man doch Travertin, oder?
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3096
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Kola » 26. Apr 2009 17:54

Der Vulkan ist noch sehr aktiv. Teneriffa und Island sinds nicht :wink:
Travertin: Nein.

Tipp: Die erstarrte Lava nennt man Karbonatit und der Berg liegt auf dem Festland in einer 'Rinne', die die Fortsetzung des Roten Meeres ist.
Everything you do
Everywhere you go
Anything we want
Anything
NIN - The Greater Good


The madness within... makes me take a short break... sometimes
Benutzeravatar
Kola
 
Beiträge: 124
Registriert: 06.2008
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Demona » 28. Apr 2009 12:27

Komisch, ich war noch einmal auf so einer Steinseite und die sagte, dass Travertine Gesteine von Vulkanen genannt werden, die sich nach ihrer Erkaltung in den Farben weiß bis beige zeigen.

Naja, man lernt nie aus....

Meinst du jetzt einen Vulkan aus dem Mittelmeerbereich oder vllt. den in Alaska, der ja auch beunruhigende Weise wieder aktiv geworden ist, nach mehr als 20 Jahren.?
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3096
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Cellmorbasg » 28. Apr 2009 13:54

Ist es der Ol Doinyo Lengai? Der liegt im Ostafrikanischen Grabenbruch, ist aktiv und spuckt als einziger Karbonatitlava - womit ich mir das wohl selbst beantwortet habe :mrgreen:
Cellmorbasg
 
Beiträge: 992
Registriert: 06.2008
Geschlecht: männlich

Beitragvon Kola » 28. Apr 2009 14:13

@Cellmo: Yes :mrgreen:

Du bist dran

@Demona
Travertin ist soweit ich weiß eine Kalkausfällung im Bereich warmer oder kalter vulkanischer Quellen. Hängt zwar mit Vulkanismus zusammen, aber nur insofern, dass im Wasser gelöste vulkanische Gase wie CO2 und die Wärme mit daran beteiligt sind. Beim Lengai ging es konkret um die Lava, also das ausfließende geschmolzene Gestein. Das ist ja bei den meisten Vulkanen nach Erstarrung dauerhaft schwarz oder grau, beim Lengai ist es zuerst dunkel und dann beige bis weiß.
Everything you do
Everywhere you go
Anything we want
Anything
NIN - The Greater Good


The madness within... makes me take a short break... sometimes
Benutzeravatar
Kola
 
Beiträge: 124
Registriert: 06.2008
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Cellmorbasg » 28. Apr 2009 14:47

Welche Insel ist durch einen Tunnel und eine Brücke mit dem Festland verbunden
und darf doch von keinem Menschen betreten werden?
Cellmorbasg
 
Beiträge: 992
Registriert: 06.2008
Geschlecht: männlich

Beitragvon Demona » 28. Apr 2009 15:30

Shit Happend - davon habe ich erst letztens etwas gelesen und im Fernsehen gesehen...

Ist es eine deutsche Insel und darf die von niemanden oder zumindest von Wissenschaftlern betreten werden?
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3096
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Cellmorbasg » 28. Apr 2009 15:57

Ja die Feinheit stimmt schon - Wissenschaftler (in dem Fall Biologen) dürfen da forschen.

Eine deutsche Insel ist es zwar nicht, im Fernsehen war sie allerdings schon zu sehen.
Cellmorbasg
 
Beiträge: 992
Registriert: 06.2008
Geschlecht: männlich

Beitragvon Demona » 28. Apr 2009 18:26

mmm, schade, die Insel, die ich meinte heißt Vilm.

Früher war die Insel mal Privatbesitz und ging dann in Staatsbesitz über und es durften nur Honecker und sein Staatsapparat dort Urlaub machen. Jetzt steht die Insel unter Naturschutz.

Ich weiß aber, dass es da noch eine dänische Insel gibt, weiß aber den Namen nicht... :kopfkratz:
"Möge Gott sein zwischen Dir und dem Leid, an allen verlassenen Orten, die Du erreichen wirst." (ägyptischer Segensspruch "Babylon 5")

"Wichtig ist nur, was du mit der Zeit anfängst, die dir in deinem Leben gegeben ist." (Gandalf zu Frodo in Moria, HdR- Die Gefährten)
Benutzeravatar
Demona
Administrator
 
Beiträge: 3096
Registriert: 06.2008
Wohnort: Nimmerland
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Cellmorbasg » 28. Apr 2009 21:03

Dänemark klingt gut.
Es handelt sich übrigens um eine künstlich aufgeschüttete Insel.
Cellmorbasg
 
Beiträge: 992
Registriert: 06.2008
Geschlecht: männlich

Beitragvon Cellmorbasg » 29. Apr 2009 18:38

Ich seh schon, ich hab vielleicht etwas hoch angesetzt - also weitere Hinweise:

Die Schrägseilrücke wurde im Jahr 2000 geöffnet und gehört mit fast acht Kilometern zu den längsten der Welt.
Während die Brücke die Insel mit dem einen Land verbindet, schließt der Tunnel an ein anderes Land an.
Wo vorher nur Wasser war, können die Menschen jetzt mit Auto oder Zug das Meer überqueren.

So, nun aber los! :wink:
Cellmorbasg
 
Beiträge: 992
Registriert: 06.2008
Geschlecht: männlich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron